Eisenberger Hartsein GmbH

Steine, Kies, Sand ... alles aus einer Hand

Aufgrund konzerninterner Umstrukturierungen erfolgte die Ausgliederung des Steinbruches in Badersdorf aus der Holler Schotterwerke GmbH.
Seit 01.01.2011 wird der Steinbruch als eigenständiges Unternehmen, die EISENBERGER Hartstein GmbH, geführt.
Das Unternehmen befasst sich mit der Gewinnung und Aufbereitung von gebrochenem Kantkorn in normgerechten Fraktionen.

Wir freuen uns, dass sie den Weg zu der EISENBERGER Hartstein gefunden haben, denn bei uns werden die Wünsche zur Zufriedenheit unserer Kunden mit Qualitätsprodukten erfüllt.